Moderne Zahnregulierung mit Alignern

Aligner sind ideal für Patienten, die nicht wollen, dass andere ihre Zahnspange sehen und die die Zahnregulierung möglichst angenehm erleben wollen.

Was sind Aligner und für wen sind sie besonders geeignet?

Aligner* sind die moderne und elegante Alternative zu herkömmlichen Zahnspangen - vor allem für Berufstätige. Es sind dünne transparente Folien, die auf die Zähne aufgesetzt werden und diese nach und nach in die gewünschte Position bringen. Wie das im Einzelnen funktioniert, erfahren Sie weiter unten.

Aligner sind beim Tragen nahezu "unsichtbar" und deshalb ideal für alle, die keine auffälligen Zahnspangen tragen wollen, weil sie sich dadurch im Privat- und Berufsleben beeinträchtigt fühlen könnten. Auch die Zahnpflege und das Essen sind bei einer Zahnregulierung mit Alignern viel einfacher.

* Aligner (englisch) bedeutet sinngemäß "Ausrichter" bzw. "Begradiger"
Aligner werden einfach auf die Zähne aufgesetzt und können jederzeit zwischendurch abgenommen werden.

Einfache Handhabung

Die Folien werden nur über die Zähne gestülpt. Fertig!

Wie Aligner die Zähne nach und nach sanft regulieren

Bei der Zahnregulierung mit Alignern wird eine ganze Serie dieser transparenten Kunststoff-Folien hergestellt. Dafür werden zu Beginn der Behandlung Abformungen der Zähne gemacht und daraus Modelle der Kiefer und Zähne hergestellt.

Diese Modelle werden eingescannt und vom Computer ausgewertet. Die Software berechnet anschließend die angestrebte Zahnstellung, also den Idealzustand. Danach wird eine Serie von individuellen Kunststoff-Folien hergestellt, die Sie nacheinander tragen.

Jede Folie ist ein wenig anders und näher an der geplanten Idealstellung der Zähne. Dadurch werden die Zähne nach und nach sanft in die angestrebte Richtung bewegt.
Aligner bestehen aus einer Serie von Folien, welche die Zähne nach und nach in die gewünschte Position bewegen.

Aligner

Bewegen die Zähne sanft in die gewünschte Position.

Die Vorteile von Alignern gegenüber der klassischen Zahnregulierung

Aligner sind für die Zahnregulierung bei fast allen Altersgruppen geeignet und haben gegenüber der klassischen Zahnregulierung mit Brackets mehrere Vorteile:

  • Die glasklaren und dünnen Folien haben eine glatte Oberfläche und bieten einen hohen Tragekomfort
  • Sie sind so gut wie unsichtbar für Andere
  • Aligner stören kaum beim Sprechen, weil man sich sehr schnell an sie gewöhnt
  • Man kann sie zum Essen, zur Zahnpflege und für private Momente, in denen sie stören würden, herausnehmen
Wegen der vielen Vorteile von Alignern entscheiden sich immer mehr Patienten für diese moderne und komfortable Art der Zahnregulierung.
Aligner sind ideal für Berufstätige, weil sie von anderen kaum zu sehen sind und das Reden nicht beeinträchtigen.

Keine Beeinträchtigung

Aligner sind von anderen kaum zu sehen und stören nicht beim Sprechen.

Sie möchten mehr erfahren?

Lassen Sie sich von uns beraten!